Seite umblaettern

Erstmals konnten wir uns auf dem Gelände in Ebbs, auf dem unser neuer Baseballplatz entstehen soll, umsehen.

Hier ein erster Eíndruck ...

10653442 527601270676539 5886469421689865351 nMarco Pedrotti pitchte dann in Spiel 2 die ersten beiden Innings, Simon Rieser pitchte Inning Nr. 3 und im letzten Inning durfte auch noch Ferdi Eidherr auf den Mound. Nach anfänglichem Rückstand von 6:1 kämpften sich die Kufsteiner tapfer zurück und konnten sogar noch auf 12:12 ausgleichen. Im letzten Inning schlüpfte dann aber bei Infield in der Ball unter dem Handschuh eines Spielers durch und die Rosenheimer konnten ihren Verdienten Sieg zum Ende des Tages doch noch sicherstellen.

Das selbstgesteckte Saisonziel von Coach Neulinger „1 Sieg gegen jedes Team“ wurde leider knapp verfehlt. denn auch in den Finalspielen gegen die Feldkirch Braves setzte es 2 Niederlagen.

In Spiel 1 führte man bis in´s 4 Inning sogar mit 5:1, doch dann zeigten die Braves wie effektiv Smallball sein kann. Basehit Bunts, Hit&Run, Squeeze Play, alles mit dem nötigen Glück… Schneller als man glauben konnte, zogen die Braves davon. Geschockt produzierte fast jeder Feldspieler einen Error nach dem anderen und das Spiel endete mit 6:16.

10600645 527598800676786 8000587337238598633 nDie Herbstsaison konnte bei herrlichem Wetter in Bad Aibling zum Abschluss gebracht werden. Mit einem Shutout und einem knappen Loss beenden die Vikings U12 die Saison mit einer guten Bilanz.Marcel Mariette pitched auf Bianca MauracherBianca Mauracher, Marcel Mariette und Simon Rieser gaben heute in Bad Aibling gegen die Rosenheim 89ers ihre Abschiedsvorstellung in der U12. Ein Complete-Game-Shutout-Onehitter war die Bilanz nach Spiel 1 für Marcel Mariette und die drei legten auch an der Platte kräftig los. Gemeinsam kamen die drei auf 9 Basehits und kurbleten die Offense kräftig an. Das 11:0 war ein souveräner Auftrtitt und ließ für Spiel zwei auf mehr offen.

Sponsoren

Sponsoren

Login

Sponsoren

Vereinsstatuten

  • Statuten des Vereins Baseball- und Softballclub Kufstein

    § 1: Name, Sitz und Tätigkeitsbereich (1) Der Verein führt den Namen ”Baseball- und Softballclub Kufstein“.(2) Er hat seinen Sitz in Kufstein und erstreckt seine Tätigkeit auf Österreich und Bayern.(3) Die Errichtung von Zweigvereinen ist nicht beabsichtigt. § 2: ZweckDer Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Ausführung und Förderung des Baseballsports. § 3: Mittel zur Erreichung des Vereinszwecks(1) Der Vereinszweck soll durch die in den Abs 2 und 3 angeführten ideellen und materiellen Mittel erreicht werden.(2) Als ideelle Mittel dienena) Vorträge, Versammlungen und gesellige Zusammenkünfteb) Betreibung einer Homepagec) Organisation und Durchführung von Reisen und Veranstaltungend) Organisation eines Freizeitclubs(3) Die erforderlichen materiellen Mittel sollen aufgebracht werden durcha) Beitrittsgebühren und Mitgliedsbeiträgeb) Erträge aus Veranstaltungenc) Sponsoring, Spenden, Sammlungen, Vermächtnissed) Subventionen und sonstige öffentliche...

    Read More...

Mitglied werden

  • Mitglied werden

    Baseball schaut am Anfang für den einen vielleicht kompliziert und für den anderen langweilig aus.Tatsache ist, dass Baseball eigentlich eine Kombination aus Strategiespiel mit echtem körperlichen Einsatz ist. Jeder der es mal ausprobieren will ist herzlich engeladen bei uns am Baseballplatz vorbei zu schauen - die jeweiligen Trainingszeiten findet ihr in den Bereichen der jeweiligen BSC-Gruppe auf unserer Homepage. Um dann schließlich Mitglied zu werden gibt es hier die entsprechende Vorlage als Download zum Ausfüllen.:

    Read More...

(c) BSC KUFSTEIN - Baseball und Softball Club
A 6330 Kufstein, Ing. Andreas Gerber Straße 6, Tel.: +436503903537