Am Samstag, den 14.4. spielten die Valkyries ihr drittes und letztes Vorbereitungsspiel gegen die Rosenheim 89ers, die dieses Jahr wieder als selbständiges Team in der bayerischen Landesliga durchstarten wollen.

 

Die lockere Stimmung aus Augsburg wollte diesmal trotz strahlendem Sonnenschein nicht so durchschlagen. Es war insgesamt auf dem Platz und im Dugout recht ruhig.

Die Kufsteiner Pitcherinnen waren diesmal nicht so treffsicher, was die Gegnerinnen auszunutzen wussten. Insgesamt zeigen sich in der Defense noch Schwächen bei Plays, wo die Situation nicht von vornherein klar war bzw. sich änderte. Völlig vorbei war es dann kurzfristig, als es Verwirrung um den Spielmodus gab und in Folge dessen einen Wechsel auf fast allen Feldpositionen. 

Das große Plus der Valkyries ist aber nach wie vor ihre starke Offense. The Green Machine zeigte wieder einige starke Hits und konnte letztendlich das lange Spiel (7 Innings in ca. 3,5 Stunden!) doch für sich entscheiden - das Ergebnis liegt allerdings eher im Handball-Bereich…

Sehen wir es positiv, die Arbeitspunkte haben sich klar gezeigt und eine Kuschelpartie hätte ja niemandem recht genutzt. Der Saisonstart ist in einem Monat am 13. Mai und bis dahin ist gut Zeit zu trainieren.

Nun noch zu einem anderen Thema: Wir möchten an dieser Stelle ganz herzlich der Stadt Kufstein danken, die es innerhalb einer Woche mit großem Einsatz geschafft hat, unseren Platz überhaupt wieder bespielbar zu machen. Danke hierbei auch an Julia Schwarzmayr, die sich der Sache sofort angenommen hat. 

Nach der Winterpause sowohl durch uns als auch durch die Faustballer mussten wir vor wenigen Wochen große Schäden durch sinnlosen Vandalismus feststellen. Die Schutznetze hatten mannsgroße Löcher, Bretter waren aus den Dugouts herausgebrochen worden und als Cricket Pole zweckentfremdet (!), außerdem gab es große Kuhlen und Unebenheiten in den Dirt Patches.

Unser Platz ist leider nicht komplett absperrbar, was zur Folge hat, dass sich immer wieder Fremde an der Anlage einfinden. Es wird nicht verstanden, dass dies kein öffentlicher Platz ist. Auch die Dugouts sind keine „Ersatz-Bushaltestellen“, wo „gechillt“ werden kann…

Sponsoren

KufNet 50 kufsteiner-land 50      

 

Softball-Links

SBL Termine

Sponsoren

(c) BSC KUFSTEIN - Baseball und Softball Club
A 6330 Kufstein, Inngasse 7 / Top 9, Tel.: +436503903537